Koppitsch Cuvee No.4 2013 0,75l

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

11,99 €

Mit diesem Produkt verdienen Sie 36 Bonus-Punkt(e).

ODER

Kurzübersicht

Koppitsch Cuvee No.4 2013 0,75l
Cuvee aus den Traubensorten Zweigelt 60%, Blaufränkisch 20%, St. Laurent 15% und Syrah 5%. / Charakter: Dunkles Rubingranat, opaler Kern, violette Reflexe. Mit feiner Kräuterwürze unterlegtes dunkles Beerenkonfit, zart nach Orangenzesten, Lakritze. Saftig, rotbeerige Nuancen, reife Herzkirschen, frischer Säurebogen. Gut integrierte Tannine, harmonisch und lang, kraftvolles Finish, mineralischer Nachhall. Mit gutem Reifepotential.
Vinifikation: Geringe Erträge. Spontangärung im Gärständer ohne Temperaturkontrolle. Reifung ohne Schwefelzugabe in großen und kleinen Eichenholzfässern. Mit einer minimalen Schwefeldosage ohne weiteren Zugaben grob filtriert in Flaschen gefüllt.
Boden: Lagen am Neuberg, westlich von Neusiedl am See, und Lagen am Prädium, nördlich von Neusiedl am See. Die Böden bestehen einerseits aus kalkreichem silikatischem Material wie Löss und Kalksand, oder Tegel durchzogen mit Kalk und Schiefersteinen.
Alkoholgehalt: 13% Vol.

Koppitsch Cuvee No.4 2013 0,75l

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Artikelbeschreibung

Koppitsch Cuvee No.4 2013 0,75l
Cuvee aus den Traubensorten Zweigelt 60%, Blaufränkisch 20%, St. Laurent 15% und Syrah 5%. / Charakter: Dunkles Rubingranat, opaler Kern, violette Reflexe. Mit feiner Kräuterwürze unterlegtes dunkles Beerenkonfit, zart nach Orangenzesten, Lakritze. Saftig, rotbeerige Nuancen, reife Herzkirschen, frischer Säurebogen. Gut integrierte Tannine, harmonisch und lang, kraftvolles Finish, mineralischer Nachhall. Mit gutem Reifepotential.
Vinifikation: Geringe Erträge. Spontangärung im Gärständer ohne Temperaturkontrolle. Reifung ohne Schwefelzugabe in großen und kleinen Eichenholzfässern. Mit einer minimalen Schwefeldosage ohne weiteren Zugaben grob filtriert in Flaschen gefüllt.
Boden: Lagen am Neuberg, westlich von Neusiedl am See, und Lagen am Prädium, nördlich von Neusiedl am See. Die Böden bestehen einerseits aus kalkreichem silikatischem Material wie Löss und Kalksand, oder Tegel durchzogen mit Kalk und Schiefersteinen.
Alkoholgehalt: 13% Vol.